LAUSL-Jahreshauptversammlung – Wahl des neuen Vorstandes

LAUSL-Jahreshauptversammlung – Wahl des neuen Vorstandes

Hier mal ein paar Info’s in eigener Sache – Jahreshauptversammlung bei Lausl e.V. – Neuwahl des Vorstandes (danke an Kalle für den folgenden Bericht :-))

Im neuen Kalendersaal des Zollstockmuseums Bestensee haben die Lausl`s am 26.02.2020 ihre Ziele für 2020 abgesteckt. Inzwischen hat der Verein 41 Mitglieder.
Im seinem Rechenschaftsbericht hat Hilmar Wenk darauf verwiesen, dass sich der Verein zu einer festen Größe in der Dorfgemeinschaft entwickelt hat. Mit unseren gut besuchten Festen erreichen wir vor allen die jungen Familien, die
Oma und Opa gleich mitbringen. Mit dem Projekt „Museum macht stark“ wurden 15 Mädchen und Jungen zu jungen
Museumsführern ausgebildet. Der Lauslpark gleich hinter dem Museum wurde im vergangenen Jahr mit Beleuchtung, einer
Beregnungsanlage, einem Outdoorschachbrett und zahlreichen Schautafeln weiter ausgestaltet.
Mehrere Hundert Gäste konnten wir 2019 zu unseren 5 großen Festen begrüßen. Unsere Feste sind die eine Seite, das eigentliche Vereinsleben spielt sich den Kursen ab. Mehr als 100 Kursteilnehmer sehen sich hier in wöchentlichen oder 14-tätigen festen Veranstaltungen. Die Kurse des Vereines wurden im letzten Jahr mit der Hausaufgabenhilfe und dem Angebot für Musikunterricht erweitert.
Auch 2020 werden spannende Projekte in Angriff genommen. Das alles geht nicht ohne die tatkräftige und finanzielle Hilfe unserer Sponsoren, denen wir auf diesen Weg nochmals danken wollen.
Die Vereinsleitung bedankte sich mit Blumen bei ihren vielen rührigen Mitgliedern. Der Verein hat auch die Leitung neu gewählt: Hilmar Wenk als Vorsitzender, Karl-Heinz Gärtner
als Stellv. sowie Rosi Liß als Schriftführer wurden in ihren Funktionen wieder gewählt. Anett Hentze ist neue Finanzerin des Vereines.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.